STK und MTK Prüfungen nach der MPBetreibV

Wir als Dienstleister im Bereich der Medizintechnik bieten Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket für Ihre Praxis in Bezug auf sicherheitstechnische Kontrollen (STK) und messtechnische Kontrollen (MTK). Unser Angebot wird in Anlehnung an die gesetzlichen Forderungen der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) erstellt. Zu dem Paket zählen unter anderem:

  • Erste Bestandsaufnahme
  • Anlegen und Pflegen eines Bestandsverzeichnisses
  • Erstellen und Pflegen notwendiger Medizinproduktebücher
  • STK Prüfung
  • MTK Prüfung
  • Planung und Durchführung der Widerholungsprüfungen
  • Überwachung der Prüf-Fristen

Medizinproduktebuch nach §7 MPBetreibV

  • Dokumentation aller Daten eines energetisch betriebenen, aktiven Medizinproduktes der Anlage 1/2
  • Angaben zum Betreiber, Inventarnummer, Seriennummer, Funktionsprüfung, Prüfdaten, Ergebnisse der STK und MTK, Angaben zu Instandhaltungen, Meldungen von Vorkommnissen
  • auf Verlangen einer Behörde vorzeigbar
  • jederzeit zugänglich

Medizinproduktebuch

Sicherheitstechnische Kontrollen nach §6 MPBetreibV

  • Gesetzlich vorgeschriebene Prüfung eines medizintechnischen Produkts
  • Durchführung bzw. Wiederholung innerhalb bestimmter Intervalle → meist alle 12 Monate
  • Ziel = rechtzeitiges Erkennen von Gerätemängeln und Gefahren, bevor sie sich auf Patienten, Anwender oder Dritte auswirken können
  • Kennzeichnung der Geräte durch entsprechende Plakette

Messtechnische Kontrollen nach §11 MPBetreibV

  • Gesetzlich vorgeschriebene Prüfung eines medizintechnischen Produkts mit Messfunktion
  • Überprüfung der maximal zulässigen Messabweichung laut Hersteller
  • Durchführung bzw. Wiederholung innerhalb bestimmter Intervalle → meist alle 24 Monate
  • Kennzeichnung der Geräte durch entsprechende Plakette